Sometimes it is useful to know how large your zero is.


Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
prüfungsbeispiel 4 
Autor Nachricht

Registriert: 12/2010
Beiträge: 21 + 1
Mit Zitat antworten
Beitrag prüfungsbeispiel 4
Hallo!

kann mir jemand dieses prüfungsbeispiel ausführlich vorrechnen?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Fr 31-05-2013 17:31:33
Diesen Beitrag melden
Profil
Fachschaft TM

Registriert: 11/2007
Beiträge: 28 + 162
Studium: Master Technische Mathematik
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: prüfungsbeispiel 4
Ich will dir die Grundidee erklären: Zunächst sieht man leicht, dass die vier angegebenen Verktoren tatsächlich den $\mathbb{R}^4$ aufspannen. Man kann also jeden Vektor $v\in\mathbb{R}^4$ darstellen als
$v=\alpha_1 a_1+\alpha_2 a_2+\beta_2 b_2+\gamma_2 c_2$.
Die Projektion auf $p_1$ ist jetzt jene Projektion, die $v=\alpha_1 a_1+\alpha_2 a_2+\beta_2 b_2+\gamma_2 c_2$ auf $v_2=\alpha_2 a_2+\beta_2 b_2+\gamma_2 c_2$ abbildet; die Projektion $p_2$ ist jene Projektion, die $v=\alpha_1 a_1+\alpha_2 a_2+\beta_2 b_2+\gamma_2 c_2$ auf $v_1=\alpha_1 a_1$ abbildet. Sprich: Wenn man die Koeffizienten des Vektors bezüglich einer gegebenen Basis kennt, dann kann man sich relativ leicht das Bild unter den Projektionen ausrechnen.

Das Problem (a) kann man daher damit lösen, dass man zuerst eine Abbildung erstellt, welche die Koeffizienten liefert. Das ist bekanntlich die inverse Matrix $A^{-1}$ von $A:=(a_1\ a_2\ b_2\ c_2)$. $p_1$ wird dann durch die Matrix $P_1:=(0\ a_2\ b_2\ c_2)\cdot A^{-1}$ beschrieben; $p_2$ wird durch die Matrix $P_2:=(a_1\ 0\ 0\ 0)\cdot A^{-1}$ beschrieben. Man muss also nur noch ausmultiplizieren.

Das Problem (b) ist dann ziemlich trivial, weil man nur noch $v_1=P_2\cdot v$ und $v_2=P_1\cdot v$ ausrechnen muss.


So 02-06-2013 13:10:16
Diesen Beitrag melden
Profil
Fachschaft TM

Registriert: 11/2007
Beiträge: 28 + 162
Studium: Master Technische Mathematik
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: prüfungsbeispiel 4
Und hier noch durchgerechnet:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


So 02-06-2013 13:30:12
Diesen Beitrag melden
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.  |  Designed by STSoftware for PTF  |  © Czechnology 2007 - 2021  |  Deutsche Übersetzung durch phpBB.de